Frankreich

Viele kennen Frankreich durch den Urlaub und lieben das Land, seine Kultur, sein Essen. Aber dennoch gibt es viele, die ihre Französischkenntnisse als unzureichend einstufen. In der Schule meist nicht das Lieblingsfach und schon passiert es, dass es mit der Kommunikation nicht so läuft, wie man es gerne hätte.

Um Ihre Kenntnisse aufzufrischen oder ein hohes Sprachniveau zu erreichen, bietet sich ein kürzerer oder längerer Aufenthalt im Land geradezu an. An mehreren Orten können Sie in den französischen Alltag eintauchen:

Ganz klassisch in den bekannteren Orten Aix-en-Provence, Cannes, Lyon, Montpellier, Nizza, Paris, Rouen, Tours oder in Annecy, einer Stadt in den Alpen in der Nähe der Schweizer Grenze.

Folgende Kurse werden angeboten:

  • Standardkurse

  • Intensivkurse

  • Kleingruppen

  • Einzelunterricht

  • Prüfungsvorbereitung (DELF/DALF)

  • Lehrerfortbildung

  • Fachsprache (z.B. Tourismus, Recht, Mode, IT, PR, Verkehrswesen, etc.)

  • zusätzliche Optionen: Kochen, Kunstgeschichte, Kultur, Literatur, Pâtisserie

  • 50+ -Kurse

  • Ferienkurse für Jugendliche

Unterkunft

  • Gastfamilie

  • Studentenwohnheim

  • Apartments

  • Hotel